Elektromülldeponie Agbogbloshie

Photothek
Freitag, 16.09.2016

Für unseren Fotografen Thomas Imo ging es Anfang September von Berlin nach Accra, der Hauptstadt von Ghana. Als Reportagefotograf war der dort im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) unterwegs, um deren Entwicklungsprojekte im Land zu dokumentieren. Während der Reise stand auch ein Besuch der Elektromülldeponie Agbogbloshie an. Dort werden täglich Elektrogeräte, welche meist aus Europa stammen, verbrannt um so an das Edelmetall im Inneren der Geräte zu kommen. 2013 wählte die Umweltorganisation Blacksmith Institute Agbogbloshie zu einem der am schlimmsten verseuchten Orte der Welt.

Map Icon

Kontakt

Kontakt

Sie planen eine Veranstaltung und sind noch auf der Suche nach einem Fotografen?
Gerne können Sie Ihre Anfrage per Mail senden oder uns telefonisch kontaktieren.

Telefon +49(0)30 - 28 09 74-40

mail@photothek.de

BÜRO BERLIN Marienstr. 21 | 10117 Berlin | T +49 (0)30 - 28 09 74-40 | F +49 (0)30 - 28 09 74-41 | mail@photothek.de

Impressum | AGB